Bekanntmachungen

Offizielle Bekanntmachungen der von der Heydt Invest SA

Die Aktionäre der Structured Solutions SICAV werden hiermit zur ordentlichen Generalversammlung der Aktionäre eingeladen, welche am 24. Mai 2022 um 15:00 Uhr am Sitz der Gesellschaft abgehalten wird.

Die Anteilinhaber des genannten Teilfonds, der von der von der Heydt Invest SA verwaltet wird, werden hiermit darüber informiert, dass die Rücknahme aller umlaufenden Anteile sowie die Auszahlung an die Anteilinhaber per Valuta 22. Dezember 2021 erfolgt ist.

Die Von der Heydt Asset Servicing S.A., die am 3. Februar 2022 die schriftliche Zustimmung der Anleihegläubiger erhalten hat, stellt ihre Tätigkeit als Verwalterin des MiddleCap Securitisation Fund ein und wird durch die Secu One S.à.r.l. ersetzt.

von der Heydt Strategiefonds - Strategie I - defensiv was put into voluntary liquidation on 17 November 2021 and KPMG Luxembourg, Société coopérative, duly represented by Mr. Zia Hossen, was appointed as Liquidator of the Sub-Fund.

von der Heydt Strategiefonds – Strategie II - ausgewogen was put into voluntary liquidation on 17 November 2021 and KPMG Luxembourg, Société coopérative, duly represented by Mr. Zia Hossen, was appointed as Liquidator of the Sub-Fund.

This notice is sent to keep you informed on the liquidation process of the Sub-Fund and to provide a short explanation on the advance distribution made in relation to your investment in December 2021.

Der Teilfonds von der Heydt Strategiefonds - Strategie I - defensiv wurde am 17. November 2021 in freiwillige Liquidation gesetzt und KPMG Luxembourg, Société coopérative, ordnungsgemäß vertreten durch Herrn Zia Hossen, wurde zum Liquidator des Teilfonds ernannt.

Der Teilfonds von der Heydt Strategiefonds - Strategie II - ausgewogen wurde am 17. November 2021 in freiwillige Liquidation gesetzt und KPMG Luxembourg, Société coopérative, ordnungsgemäß vertreten durch Herrn Zia Hossen, wurde zum Liquidator des Teilfonds bestellt.

Mit dieser Mitteilung möchten wir Sie über den Liquidationsprozess der Teilfonds auf dem Laufenden halten und Ihnen eine kurze Erläuterung zu der Vorabausschüttung geben, die im Dezember 2021 in Bezug auf Ihre Anlage vorgenommen wurde.

Die Anteilinhaber des vorgenannten Fonds, der durch die von der Heydt Invest SA verwaltet wird, werden über den Beschluss des Liquidators vom 20. Dezember 2021 informiert.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds, der von der von der Heydt Invest SA verwaltet wird, werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss des Vorstandes der Verwaltungsgesellschaft vom 1. Dezember 2021 aufgrund der bereits beschlossenen Liquidation des Teilfonds die Rücknahme aller umlaufenden Anteile sowie die Auszahlung an die Anteilinhaber beschlossen wurde.

Es kursieren im Internet Beiträge, die der „von der Heydt-Gruppe“ eine Verstrickung in illegale oder undurchsichtige Geschäfte vorwerfen und behaupten, die MEX-Gruppe bzw. MultiBank-Gruppe hätte daraufhin gerichtliche Schritte eingeleitet. Diese Behauptungen sind grob falsch.

Die Anteilinhaberinnen und Anteilinhaber des oben genannten Fonds, der von der von der Heydt Invest SA („Verwaltungsgesellschaft“) verwaltet wird, werden hiermit darüber informiert, dass der Vorstand der Verwaltungsgesellschaft in Übereinstimmung mit Artikel 16 des aktuell gültigen Verwaltungsreglements des Sondervermögens „von der Heydt Strategiefonds“ beschlossen hat, die Teilfonds „von der Heydt Strategiefonds I – defensiv“ und „von der Heydt Strategiefonds II – ausgewogen“ und damit auch den Fonds „von der Heydt Strategiefonds“ mit Wirkung zum 13. August 2021 in Liquidation zu setzen.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds, der von der von der Heydt Invest SA verwaltet wird, werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss des Vorstandes der Verwaltungsgesellschaft vom 18. Oktober 2021 die Liquidation des Teilfonds mit Wirkung zum 18. Oktober 2021 ("Liquidationstag") beschlossen wurde.

Die Aktionäre des oben genannten Fonds werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss des Verwaltungsrats der Structured Solutions SICAV vom 15. September 2021 der Teilfonds Structured Solutions SICAV – Resource Income Fund per 15. September 2021 aktiviert wird. Die Berechnung des Fondspreises des Teilfonds erfolgt mit sofortiger Wirkung (NIW Datum per 15. September 2021). Gleichzeitig wird auch die Ausgabe und Rücknahme von Fondsanteilen für den Teilfonds aufgenommen.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds, der von der von der Heydt Invest SA ("Verwaltungsgesellschaft") verwaltet wird, werden darüber informiert, dass mit Beschluss des Liquidators vom 05. Juli 2021 der Abschluss der Liquidation sowie die Rücknahme der verbliebenen 10% der ausstehenden Anteile der Anteilinhaber beschlossen wurde.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds, der von der von der Heydt Invest SA („Verwaltungsgesellschaft“) verwaltet wird, werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss des Vorstandes der Verwaltungsgesellschaft vom 12. Mai 2021 die Liquidation des Teilfonds beschlossen wurde.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss des Vorstandes der Verwaltungsgesellschaft vom 26. April 2021 die vollständige Liquidation sowie die Auszahlung an die Anteilinhaber beschlossen wurde.

Die Aktionäre der Structured Solutions SICAV (die "Gesellschaft") werden hiermit zur ORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG am 25. Mai 2021 um 15:00 Uhr am Sitz der Gesellschaft eingeladen.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds werden über die Beschlüsse des Liquidators vom 29. April 2021 informiert.

Die Anteilinhaber des oben genannten Fonds werden über die Beschlüsse des Liquidators vom 29. April 2021 informiert.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds werden über die Beschlüsse des Liquidators vom 15. April 2021 informiert.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds werden über die Beschlüsse des Liquidators vom 15. April 2021 informiert.

Die Anteilinhaber des oben genannten Fonds werden über die Beschlüsse des Liquidators vom 15. April 2021 informiert.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds werden über die Beschlüsse des Liquidators vom 15. April 2021 informiert.

Die Anteilinhaber der oben genannten Fonds werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss des Vorstandes der Verwaltungsgesellschaft vom 15. März 2021 die Berechnungen der Fondspreise mit sofortiger Wirkung (NIW-Datum 15. März 2021) ausgesetzt werden. Gleichzeitig werden auch die Ausgabe, Rücknahme und der Transfer von Fondsanteilen bis auf weiteres ausgesetzt.

Die Anteilinhaber der Fonds werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss des Vorstandes die Funktion des Abschlussprüfers wechselt.

Die Anteilinhaber der Fonds werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss des Vorstandes die Funktion des Abschlussprüfers wechselt.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss des Vorstandes der Verwaltungsgesellschaft vom 23. Februar 2021 die Berechnung des Fondspreises mit sofortiger Wirkung (NIW-Datum 22. Februar 2021) ausgesetzt wird.

Die Aktionäre der Structured Solutions SICAV (die „Gesellschaft“) werden hiermit zur AUSSERORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG am 8. März 2021 um 11:00 Uhr am Sitz der Gesellschaft der Aktionäre eingeladen.

Die Anteilinhaber des oben genannten Teilfonds werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss des Vorstandes der Verwaltungsgesellschaft vom 8. Dezember 2020 die Berechnung des Fondspreises mit sofortiger Wirkung (NIW-Datum 7. Dezember 2020) ausgesetzt wird.

Die Anteilinhaber des oben genannten Fonds, der von der von der Heydt Invest SA („Verwaltungsgesellschaft“) verwaltet wird, werden darüber informiert, dass der Fonds mit Wirkung zum 28. September 2020 in Liquidation gesetzt wird.

Die Anteilinhaber des oben genannten Fonds, der von der von der Heydt Invest SA („Verwaltungsgesellschaft“) verwaltet wird, werden darüber informiert, dass der Fonds mit Wirkung zum 28. September 2020 in Liquidation gesetzt wird.

Die Anteilinhaber des oben genannten Fonds, der von der von der Heydt Invest SA („Verwaltungsgesellschaft“) verwaltet wird, werden darüber informiert, dass der Fonds mit Wirkung zum 28. September 2020 in Liquidation gesetzt wird.

Die Funktion des Fondsmanagements wechselt vom bisher beauftragten Fondsmanager von der Heydt Invest SA, 17 Rue de Flaxweiler, L-6776Grevenmacher zu Small & Mid Cap Investmentbank AG, Barer Straße 7, D –80333 München.

Die von der Heydt Invest SA hat als Zentralverwaltung der Fonds am 07.07.2020 mit der die Apex Fund Services S.A. („Apex Luxemburg“) Novationsverträge geschlossen.

Die von der Heydt Invest SA hat als Zentralverwaltung der Fonds am 07.07.2020 mit der die Apex Fund Services S.A. („Apex Luxemburg“) Novationsverträge geschlossen.

Invitation to the Extraordinary General Meeting of shareholders to be held at 3 p.m. on 21st of July 2020 at the office of Maitre Martine SCHAEFFER 74, Avenue Victor Hugo, L-1750 Luxembourg.

Bericht über die Verwendung des Liquidationsvermögens zum 11. Juni 2020.

Die Aktionärinnen und Aktionäre des Teilfonds Sentiment SICAV - Europe 600 werden hiermit darüber informiert, dass mit Beschluss der 3. außerordentlichen Generalversammlung der Sentiment SICAV (in Liquidation) vom 11. Juni 2020 die Liquidation der Gesellschaft abgeschlossen wurde.

Die Anleger des „PLF - Asia Pacific Stable Strategy“, eines Umbrella Fonds in Form eines „fonds commun de placement“, der von der von der Heydt Invest SA („Verwaltungsgesellschaft“) verwaltet wird, werden hiermit über die aufgeführten Änderungen unterrichtet.

The Board of Directors of MacroEquity Global Investments SICAV decided with resolution dated 27 May 2020 to liquidate the SICAV and to propose its decision to the extraordinary General Meeting of the shareholders.

Die Aktionäre der Sentiment SICAV (in Liquidation) werden zur 3. außerordentlichen Generalversammlung am 11. Juni 2020 um 14:30 Uhr eingeladen.

Die Aktionäre der Structured Solutions SICAV werden zur ordentlichen Generalversammlung am 26. Mai 2020 um 15:00 Uhr eingeladen.

Die Aktionäre des MacroEquity Global Investments SICAV werden zur ordentlichen Generalversammlung am 30. April 2020 um 14:00 Uhr eingeladen.

Kunden und Geschäftspartner werden hiermit über diverse personelle und strukturelle Änderungen in der von der Heydt Invest SA unterrichtet.

Die Anleger des „CROWD – Green Bond Impact Fund“ (nachfolgend der „Teilfonds“), eines Umbrella Fonds in Form eines „fonds commun de placement“, der von der von der Heydt Invest SA („Verwaltungsgesellschaft“) verwaltet wird, werden hiermit über diverse Änderungen unterrichtet.

Die 2. außerordentliche Generalversammlung, welche am 3. Dezember 2019 stattfand, hat die Liquidation der Gesellschaft sowie damit verbunden die Liquidation des Teilfonds Sentiment SICAV – Europe 600 zum nächstmöglichen Zeitpunkt beschlossen.

Die Aktionäre der Sentiment SICAV werden zur 2. außerordentlichen Generalversammlung am Dienstag, den 03. Dezember 2019 um 15:30 Uhr eingeladen.

Die Aktionäre des Teilfonds ACCURA – AF1 werden über Änderungen mit Wirkung ab dem 30. November 2019 unterrichtet.

Die Aktionäre werden informiert, dass mit Beschluss des Verwaltungsrates der Sentiment SICAV vom 11. September 2019 die Berechnung des Fondspreises mit sofortiger Wirkung (NIW-Date 10. September 2019) ausgesetzt wird.

Die Aktionäre der Structutured Solutions SIVAV werden zur ordentlichen Generalversammlung am 28.05.2019 eingeladen....

Aufgrund des neuen Luxemburger Feiertags "Europatag" werden zukünftig am 9. Mai keine Fondspreise mehr ermittelt.

Die Aktionäre der Sentiment SICAV werden zur außerordentlichen Generalversammlung am Dienstag, dem 05. November 2019 um 14:00 Uhr eingeladen.

Die Anteilinhaber des Fonds ACCURA - AF1 werden über die Wiederaufnahme der Fondspreisberechnung informiert...

Die Fondspreisberechnung und das Anteilscheingeschäft des Teilfonds sind mit Wirkung zum 6. November 2018 bis auf weiteres ausgesetzt.

Die Anteilinhaber des Fonds ACCURA - AF1 werden über die Wiederaufnahme der Fondspreisberechnung informiert...

Mitteilung an die Aktionäre der Teilfonds WMP I SICAV – Acanto Multi Strategy Fund A, WMP I SICAV – Currency Performance Fund A, WMP I SICAV – Resource Income Fund A (12 KB)

Infos über Änderungen, welche mit Wirkung vom 31. Juli 2018 in Kraft treten.

Die Fondspreisermittlung wurde mit Wirkung zum 18. Mai 2018 ausgesetzt.

AMF - Active Allocation Die Anteilklasse P wird zum 15.05.2018, vorbehaltlich der Genehmigung der CSSF in die Antelklasse I verschmolzen.

Einberufung der ordentlichen Generalversammlung am 19. April 2018

Die Fondspreisermittlung für den Teilfonds WMP I SICAV - Resource Income Fund ist ausgesetzt. Anteilscheingeschäfte werden nicht abgewickelt.

Die Anteilinhaber des oben genannten Fonds mit seinen Teilfonds, der von der von der Heydt Invest SA verwaltet wird, werden informiert, dass mit Wirkung ab dem 1. Mai 2018 ein Dienstleisterwechsel stattfindet.

Die Funktion der Verwahr- und Hauptzahlstelle sowie der Transferstelle wird ab dem 19. Oktober 2017 auf die M.M.Warburg & CO Luxembourg S.A. übertragen.

Die Funktion der Verwahr- und Hauptzahlstelle sowie der Transferstelle wird ab dem 19. Oktober 2017 auf die M.M.Warburg & CO Luxembourg S.A. übertragen.

Mit Wirkung zum 18. August 2017 übernimmt die Belvoir Capital AG die Funktion des Investment Managers für den Teilfonds Sentiment SICAV - Europe 600. Außerdem erfolgt eine Konkretisierung der Anlagepolitik

Die Fondsbewertung für den Teilfonds PLF-Athene Portfolio (LU1172356534) wurde mit Wirkung zum 16. August 2017 ausgesetzt. Der Fonds befindet sich in Liquidation.